SHOP.CAFERIA.EU » Rezept für Pumpkin Spice Pie

Dieser Pumpkin Pie ist ein würziger Kürbiskuchen mit Pumpkin Spice, Zwiebeln und Feigen

Rezept für Pumpkin Spice Pie

Eine würzige Variante des berühmten amerikanischen Kürbiskuchens, mit Zwiebeln und Feigen – kräftig abgeschmeckt mit Pumpkin Spice!

Diese Variante lässt sich mit dem Aroma von Caferia ganz einfach zubereiten.   Hier gibt es Caferia Pumpkin Spice Aroma
Rezept:

1 kleiner Butternut (oder andere Kürbis-Sorte)
2 Zwiebeln
1 große Knoblauchzehe
3 Karotten
1 Glas Milch + etwas Wasser
6 Armona-Bohnen “Pumpkin Spice von Caferia
Salz, Zitrone, Cayennpfeffer
2 Eier
1 fertiger Mürbteigboden (oder besser noch selbstgemacht)
Garnitur:
gebratene Zwiebelringe
2 Feigen, in Scheiben geschnitten
1 eine Handvoll Kürbiskerne, in Butter angebraten und gezalzen
Backzeit 1 – 1,5 Stunden bei 190 °
für einem pikanten Pumpkin Pie zunächst Zwiebelringe leicht bräunen.Zwiebeln in Ringe (!) schneiden und in Butter leicht bräunen. Am Schluss auch die Knoblauchzehe kurz mit andünsten. Einige Zwiebelringe als Dekoration aufbewahren.

Den Kürbis in Milch und Wasser weichkochen und mit Caferia Pumpkin Spice würzenEinen Kürbis mit orangem Fleisch (hier ist es ein kleiner Butternut) ohne Schale oder Kerne in grobe Stücke schneiden. Ebenso drei Karotten. Zu den Zwiebeln geben und mit Milch und Wasser aufgießen, bis sie fast bedeckt sind. 15 Min zugedeckt weich kochen. Gegen Ende der Kochzeit 6 Caferia Aromabohnen “Pumpkin Spice” hinzu geben.

Pumpkin Spice Pie ist mit den Aromabohnen von Caferia perfekt gewürztWenn die Gemüse weich sind, mit dem Stampfer zerdrücken und solange weiter kochen, bis die Masse nicht mehr zu flüssig ist. Die Aromabohnen am Ende herausfischen. Nach Geschmack mit Salz, und etwas Zitronensaft, sowie Cayennepfeffer würzen, bis die Masse eine angenehme Schärfe hat und etwas abkühleln lassen. Dann zwei rohe Eier unterrühren.

Für Pumpkin Pie nach Belieben Kürbiskerne kurz in Butter anrösten und salzenIn einer kleinen Pfanne einige Kürbiskerne in Butter anrösten und kräftig salzen.
Eine Form mit einem fertigen Mürbeteig auslegen – oder wahlweise selber einen zubereiten. Die Kürbismasse einfüllen und mit in Scheiben geschnittenen Feigen, Zwiebelringen und gerösteten Kürbiskernen garnieren.  1 – 1,5 Stunden bei 190 ° im Ofen backen – solange bis der Kuchen fest ist. Die Kürbismasse sollte jedoch im Kern am besten noch feucht sein.
Pumpkin Spice Pie mit Caferia Aromabohnen Rezept

] Dieser Pumpkin Pie ist ein würziger Kürbiskuchen mit Pumpkin Spice, Zwiebeln und Feigen

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.